neodisherneomoscan

Die Geschäftsleitung stellt sich vor

Nach 41 erfolgreichen Jahren hat Bernd Ziege zum Jahresbeginn 2022 seine Position als Geschäftsführer von Dr. Weigert niedergelegt. „Ich bin stolz auf das, was ich gemeinsam mit Ihnen in den vergangenen Jahrzehnten erreicht habe.“, so Bernd Ziege. „Der Rücktritt ist mir nach so langer Zeit nicht leichtgefallen, denn ich liebe dieses Unternehmen und die Zusammenarbeit mit den Menschen, die darin arbeiten.“ Mit diesen emotionalen Worten übergibt Bernd Ziege die Geschäftsführung von Dr. Weigert zum 1. Januar 2022 an seine Prokuristen Bernd Stranghöner und Piet H. Linthout, die ihn als langjährige Mitarbeiter des Unternehmens bereits summa summarum seit nunmehr 40 Jahren begleiten. „Diese bilden nach meiner Auffassung ein fantastisches Geschäftsleitungsteam, das mein ganzes Vertrauen hat und von dem ich sicher bin, dass es das Unternehmen weiterhin erfolgreich durch die Herausforderungen der Zukunft führen wird.“, so Bernd Ziege. Unterstützt werden die Geschäftsführer von Herrn Dr. Matthias Otto als Leitung der Produktion und des Qualitätswesens. Zusammen bilden die drei Führungskräfte das Team der Geschäftsleitung.

Bernd Ziege möchten wir auf diesem Wege für das Vertrauen in die Mitarbeitenden von Dr. Weigert, in die neue Geschäftsleitung und in die Zukunft des Unternehmens danken. Er wird dem Unternehmen als Hauptgesellschafter und Sprecher der Gesellschafter weiterhin eng verbunden bleiben.

Im Rahmen einer Videoansprache im Januar an alle Mitarbeitenden hat die Geschäftsleitung Ihre Ziele vorgestellt. „Die Steuerung von Dr. Weigert als erfolgreiches Familienunternehmen ist eine sehr verantwortungsvolle und interessante Aufgabe. Unsere Zielsetzung wird es sein, die vielen positiven Werte bei Dr. Weigert (wie z.B. Mitarbeiterorientierung, hohe Motivation der Mitarbeitenden, flache Hierarchien, Identifikation der Mitarbeitenden mit dem Unternehmen) zu erhalten und das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen.“, bekundet Bernd Stranghöner. Insbesondere der Förderung einer offenen und zielgerichteten Kommunikation soll besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Die bisherige Strategie und die Ziele wie die Sicherung der Arbeitsplätze, der Erhalt der wirtschaftlichen Selbstständigkeit sowie eine angemessene Kapitalrendite bleiben bestehen. „Das schaffen wir mit einer weiteren Fokussierung auf innovative Produkte und Systeme mit transparenten und effizienten Prozessen. Die vielen Chancen der Digitalisierung werden uns dabei weiter unterstützen.“, erläutert Piet H. Linthout.

Die neue Geschäftsleitung freut sich auf die Aufgabe, das gesamte Team von Dr. Weigert weiter erfolgreich in die Zukunft zu führen.

Von Links: Bernd Stranghöner, Piet H. Linthout, Dr. Matthias Otto