neodisher neomoscan
DEFR
Dr. Weigert - Hygiene mit System Dr. Weigert - Hygiene mit System

Produkt-Innovation 2021

Anforderungen frühzeitig erkennen – das zeichnet Dr. Weigert aus.

Die Weiterentwicklung und Optimierung unserer Produkte finden im engen Austausch zwischen unseren Kunden, den Anwendern in der AEMP und unserer Forschungsabteilung statt. Kundenwünsche und besondere Anforderungen früh zu erkennen, ist eine der Kernkompetenzen der neodisher® Fachberater.

Hygiene mit System.

Es gibt kaum einen Arbeitsbereich, der in Hygienefragen so sensibel ist, wie der medizinische. Gemeinsam mit den Partnern aus der Industrie und der Aufbereitungseinheit Medizinprodukte (AEMP) wurden von Dr. Weigert die Aufbereitungsverfahren für medizinisches Instrumentarium ständig weiter perfektioniert.

Nicht umsonst ist Dr. Weigert seit Jahrzehnten Marktführer, wenn es um innovative Aufbereitungs- und Anwendungsverfahren geht, die nicht nur einfach, sicher, ökonomisch und ökologisch sind, sondern auch materialschonend und damit werterhaltend.

Das enge Zusammenspiel mit den am Aufbereitungsprozess Beteiligten und deren Erfahrungswerte bildeten die Basis für unsere neueste Innovation für die maschinelle Instrumentenaufbereitung, die folgende Eigenschaften vereint:

  • Hochkonzentrat mit besonders starker Reinigungsleistung bei geringem Produktbedarf
  • Verleiht dem Instrumentarium Brillanz und Strahlkraft
  • Entfernt stumpfe Beläge und sorgt somit langfristig für eine optimale Haptik des Instrumentariums
  • Nachhaltigkeit durch Ressourcenschonung
  • Exzellente Materialverträglichkeit und damit materialschonend

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten, wie auch Sie von der Innovationskraft von neodisher® MediClean advanced profitieren können.

Dr. Weigert - Hygiene mit System
Dr. Weigert - Hygiene mit System

Vorsprung schafft Sicherheit.

neodisher® MediClean advanced steht für eine neue Leistungsstufe bei der maschinellen Instrumentenaufbereitung. Innerhalb zahlreicher Praxistests konnten hervorragende Reinigungsergebnisse dokumentiert werden.

Konzentriert und effizient:

Die besonders hohe Reinigungsleistung des Hochkonzentrats wurde durch zahlreiche Tests bestätigt.

Brillanz bis ins Detail.

Der Glanz der Instrumente begeistert nicht nur auf den ersten Blick – auch die Kontrolle unter dem Mikroskop macht deutlich, wie materialschonend das Hochkonzentrat reinigt.

Haptik, die begeistert.

Die Praxistests konnten zeigen, dass durch die verbesserte Entfernung stumpfer Beläge eine optimale Haptik der Instrumente wiederhergestellt und langfristig erhalten werden kann.

Denn weniger ist mehr.

Durch den geringeren Produktverbrauch lässt sich insbesondere die Logistik nachhaltiger gestalten.

Wirtschaftlichkeit erhöht.

Maximale Hygiene bei gleichzeitiger Materialschonung ist auch ein starkes betriebswirtschaftliches Argument.

Optimierter Workflow

Durch das Hochkonzentrat können wir Ihrem Personal den Arbeitsalltag ein gutes Stück erleichtern. Weniger Kanisterwechsel schaffen mehr Entlastung.

Einzigartige Performance & glänzende Ergebnisse mit neodisher® MediClean advanced.

Dr. Weigert - Hygiene mit System

Instrumentarium mit Protein- und Blutrückständen, angetrocknet

Mit neodisher® MediClean advanced aufbereitetes Instrumentarium

Dr. Weigert - Hygiene mit System

Kundennähe nehmen wir wörtlich!

Erst wenn sich in der Praxis die Qualität unserer Innovationen nachhaltig bewährt, sind unsere Produkt-Entwickler am Ziel ihres Strebens.

Medizinisches Instrumentarium und Zubehör müssen effizient und wirtschaftlich aufbereitet werden. Dr. Weigert kennt als Spezialist für Hygienelösungen bei der Medizinprodukte-Aufbereitung die unterschiedlichen Anforderungen und Schwierigkeiten, die mit den verschiedenen Verschmutzungen einzelner medizinischer Fachgebiete einhergehen.

Der intensive Austausch mit allen relevanten Prozessverantwortlichen und unsere langjährige Erfahrung tragen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Produkte und Prozesse bei. Für jede Herausforderung finden wir für Sie die passende Lösung – von der Vorbehandlung über die Reinigung bis zur Pflege der Instrumente. So können wir Ihnen erstklassige Ergebnisse und den Werterhalt der Materialien garantieren.

Bei weiteren Fragen zur Einführung von neodisher® MediClean advanced in Ihr Klinikumfeld und zu Ihren individuellen Konditionen sprechen Sie gerne Ihren neodisher® Fachberater an.

Dr. Weigert - Hygiene mit System

"Der Test mit neodisher® MediClean advanced hat mich sehr überzeugt. Die Instrumente glänzen und selbst angetrocknete Rückstände konnten bei geringster Einsatzkonzentration entfernt werden."

Sven Weingarte, AEMP, Klinikum Magdeburg

Dr. Weigert - Hygiene mit System

neodisher® MediClean advanced – die Innovation bei der Aufbereitung von Medizinprodukten.

neodisher® MediClean advanced

Der innovative, hochkonzentrierte Reiniger vereint eine hervorragende Reinigungsleistung bei gleichzeitiger Maximierung der Ergiebigkeit für eine optimale Wirtschaftlichkeit.

  • Für die maschinelle Reinigung von thermostabilen und thermolabilen Instrumenten, inklusive MIC- und Mikroinstrumenten, Dentalinstrumenten, Anästhesie-Utensilien, Containern und anderen medizintechnischen Utensilien
  • Für die manuelle Reinigung von thermostabilen und thermolabilen Instrumenten im Tauch- oder Ultraschallbad
  • Geeignet zur manuellen und maschinellen Reinigung von da Vinci-EndoWrist- und anderen Instrumenten der roboterassistierten Chirurgie

220 kg Fass
4130 13

20 L Kanister
4130 26

10 L Kanister
4130 30

5 L Kanister
4130 35****

5 L Kanister
4130 33****

6 x 2 L Kanister
4130 41

Das Erfolgsprinzip:

  • Minimierte Dosiermenge
  • Entfernt stumpfe Beläge und sorgt somit langfristig für eine optimale Haptik des Instrumentariums
  • Verleiht dem Instrumentarium Brillanz und Strahlkraft
  • Reduktion von Biofilmen wurde in Anlehnung an ISO/TS 15883-5:2005 geprüft und bestätigt

Anwendungsempfehlung:

Maschinelle Reinigung von thermostabilen und thermolabilen Instrumenten
1 - 3 ml/l (0,1 - 0,3 %)* 40 - 60 °C 5 - 15 min**

Maschinelle Reinigung von Containern aus eloxiertem Aluminium
1 - 2 ml/l (0,1 - 0,2 %)* 40 - 50 °C 3 - 5 min

Maschinelle Reinigung von Instrumenten der roboterassistierten Chirurgie
2 - 3 ml/l (0,2 - 0,3 %)* 40 - 60 °C 10 - 30 min***

Manuelle Reinigung von thermostabilen und thermolabilen Instrumenten im Tauch- und Ultraschallbad
1 - 10 ml/l (0,1 - 1 %)* 5 - 30 min**

Manuelle Reinigung von Instrumenten der roboterassistierten Chirurgie im Tauch- und Ultraschallbad
5 - 10 ml/l (0,5 - 1 %)* 5 - 30 min**/***

Unsere Kompetenz – Ihr Vorteil:

Hochkonzentrat maximale Ergiebigkeit bei minimierter Dosiermenge

entfernt zuverlässig Rückstände von angetrocknetem und denaturiertem Blut, Protein, Fett, Schleim, Sekret und Knochenmehl erstklassige Reinigungsleistung aufgrund der einzigartigen Formulierung auf Basis von Alkalitätsspendern, Tensiden, Komplexbildnern und Enzymen

sehr gute Materialschonung geeignet für Instrumente, Optiken und Utensilien aus nichtrostendem Stahl (z.B. 1.4301), Instrumentenstahl (z.B. 1.4034), Titan, Glas, Keramik, aufbereitbaren Kunststoffen, Materialien von Anästhesie-Utensilien sowie eloxiertem Aluminium

frühzeitige Dosierung des Reinigers bereits in kaltem Wasser (direkt nach dem Wassereinlauf) möglich schaumarme Arbeitsweise und damit Vermeidung von Programmabbrüchen

* Die Dosiermenge ist vom Verschmutzungsgrad abhängig
** Die Einwirkzeiten sind von der Wasserqualität, dem Verschmutzungsgrad und der Reinigungsmechanik abhängig
*** Die Aufbereitungsempfehlungen des Medizinprodukteherstellers entsprechend den Anforderungen der DIN EN ISO 17664 und die Verfahrensprüfungen sind zu berücksichtigen
**** Artikel 413033 ist für alle maschinellen Prozesse vorzusehen, Artikel 413035 ist dagegen passend für die Kanisterkonsole der Dosiergeräte für Desinfektionsmittel wie neomatik® mediDOS

Ja, ich habe Interesse an den Produkten der Dr. Weigert (Schweiz) AG und möchte von einem Fachberater kontaktiert werden.


*Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Dr. Weigert - Hygiene mit System
Dr. Weigert - Hygiene mit System

In Sachen Hygiene immer vor Ort – in Europa und weltweit:

Chemische Fabrik
Dr. Weigert GmbH & Co. KG
DE • Hamburg

info@drweigert.de
www.drweigert.de

Dr. Weigert (Schweiz) AG

CH • Zug

info@drweigert.ch
www.drweigert.ch

Dr. Weigert France SAS

FR • Villepinte

info@drweigert.fr
www.drweigert.fr

Dr. Weigert
Handelsgesellschaft m.b.H.
AT • Wien

info@drweigert.at
www.drweigert.at

Dr. Weigert Polska Sp. z o.o.

PL • Warszawa

office_pl@drweigert.com
www.drweigert.pl

Dr. Weigert UK Ltd

GB • Cannock

enquiry@drweigert.com
www.drweigert.uk

Dr. Weigert Belgium N.V.

BE • Kinrooi-Geistingen

info@drweigert.be
www.drweigert.be

Dr. Weigert España

ES • Madrid

info.spain@drweigert.com
www.drweigert.es

Dr. Weigert Hungária Kft.

HU • Budapest

Info@drweigert.hu
www.drweigert.hu

Dr. Weigert Nederland BV

NL • Assen

info@drweigert.nl
www.drweigert.nl